DFJW – Entdeckungstag

Schülergruppe des Europa-Gymnasiums Wörth zu Besuch bei Siemens in Karlsruhe, 03.02.09

Anlässlich des Entdeckungstags beherbergte der Karlsruher Siemens-Standort am 03.02.09 15 Schülerinnen und Schüler des LK Französisch der Jahrgangsstufe 12 und fünf Schüler der bilingualen Lerngruppe der 10. Klasse. Die jungen Menschen erfuhren, wie wichtig es in einem international agierenden Unternehmen ist, Fremdsprachen zu beherrschen. Sie waren bei der Werkführung überrascht, wie viele Franzosen sie dort antrafen. Am Karlsruher Standort sind etwa 370 französische Mitarbeiter beschäftigt. Zudem arbeiten am französischen Siemens-Werk im benachbarten elsässischen Haguenau rund 500 Siemensianer. Der Frankreich-Bezug des Unternehmens zeigt sich auch in der Betreuung von Gästen und Kunden in französischer Sprache. (...)

Frau Becker, Französischlehrerin